07151 5002-380 info@ram.gmbh

RAM Newsblog

Aktuelle Informationen und Meldungen

Worauf eine Gastfamilie einer Au-pair-Kraft achten muss

Die finanzielle Vorbereitung auf einen sorgenfreien Ruhestand ist für Frauen in Deutschland immer noch ein Problem. Der Wille ist da, aber die Hürden werden nicht weniger, wie eine Umfrage zeigt. Doch auch für Männer ist das Thema Altersvorsorge mitunter schwierig, aber dringend notwendig.

mehr lesen

Keine Gleichstellung für Frauen in Sachen Altersvorsorge

Die finanzielle Vorbereitung auf einen sorgenfreien Ruhestand ist für Frauen in Deutschland immer noch ein Problem. Der Wille ist da, aber die Hürden werden nicht weniger, wie eine Umfrage zeigt. Doch auch für Männer ist das Thema Altersvorsorge mitunter schwierig, aber dringend notwendig.

mehr lesen

Vorsorge ist besser als Nachsorge

Krankenkassen und Krankenversicherer übernehmen die Kosten für diverse Vorsorgemaßnahmen, mit deren Hilfe Risiken erkannt oder Krankheiten frühzeitig entdeckt werden können. Denn je früher therapeutische Maßnahmen einsetzen, desto besser sind oftmals die Heilungschancen.

mehr lesen

Legale Rückdatierung spart Versicherungsprämie

Schon wenn man beim Abschluss einer Lebens- oder Krankenversicherung ein Jahr jünger wäre, als man tatsächlich ist, würde die Versicherungsprämie niedriger sein. Mit einem legalen Trick ist jedoch eine Verjüngung beim Vertragsabschluss tatsächlich möglich.

mehr lesen

Rechtsstreitigkeiten werden immer teurer

Aktuelle Zahlen des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. belegen, dass die Kosten für einen Rechtsstreit innerhalb von vier Jahren um knapp ein Fünftel gestiegen sind, während die Inflationsrate in diesem Zeitraum bei rund drei Prozent lag.

mehr lesen

Wenn man eine Direktversicherung selbst bezahlt

Wer eine Direktversicherung, eine Form der betrieblichen Altersvorsorge, irgendwann selbst bezahlt, sollte mögliche Stolperfallen beachten, wenn er einer zusätzlichen Beitragspflicht zur gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung entgehen will, wie ein Urteil des Bundessozialgerichts belegt.

mehr lesen

Gesetzlicher Unfallschutz für Klinikpatienten

Ist man Patient in einem Krankenhaus oder in einer Reha-Klinik und verunfallt während des Klinikaufenthalts oder auf dem Hin- und Heimweg, hat man normalerweise Anspruch auf Leistungen aus der gesetzlichen Unfallversicherung. Doch es gibt auch zahlreiche Ausnahmen.

mehr lesen

Existenzsicherung für Existenzgründer

Damit das Risiko einer beruflichen Selbstständigkeit kalkulierbar bleibt, sollten schon Existenzgründer auf eine ausreichende Absicherung achten, denn als Selbstständiger entscheidet man nicht nur selbst, sondern muss häufig auch die Folgen eigener Fehler und sonstiger Risiken tragen.

mehr lesen

Wie die Unfallhäufigkeit vom Pkw-Alter abhängt

Viele Kfz-Versicherer fragen im Antrag für eine Kfz-Haftpflichtversicherung nach dem Alter des zu versicherten Autos zum Zeitpunkt, als der Kfz-Halter das Fahrzeug erstmals erworben hat. Dass dies seine Berechtigung hat, zeigt eine aktuelle Statistik.

mehr lesen

Was man über den Pflichtteil im Erbfall wissen sollte

Ob man vom Erbe eines Angehörigen Anspruch auf einen Pflichtteil hat, hängt unter anderem vom Verwandtschaftsgrad ab. Wer als gesetzlicher Erbe seinen Pflichtteil einfordern möchte, muss zudem bestimmte Fristen einhalten, um nicht leer auszugehen.

mehr lesen